Umschlag von Massengütern an NRW-Binennhäfen

Die Binnenhafen-Umschlaglogistik bildet den unternehmerischen Schwerpunkt von Ruhrmann und damit die Kernkompetenz seit vielen Jahren. Gemeinsam mit der Binnenschifffahrt bieten wir kundenspezifische Transportlösungen auf dem Wasser und der Straße an. Unsere detaillierten logistischen Planungen berücksichtigen u. a. die Produktherkunft und -eigenschaften, den optimalen Transportweg und die Bereitstellung notwendiger Pufferlager. Die technische Ausstattung unserer Hafenanlagen wird durch Investitionen und Instandhaltungsmaßnahmen ständig optimiert. Dies ist die Basis, um die Anforderungen unserer Kunden jederzeit optimal erfüllen zu können. Gleichzeitig entwickeln wir umschlagstechnische Maßnahmen zum nachhaltigen Schutz unserer Umwelt.

Umschlag von Massengütern

Wir können Umschlag und das schon seit vielen Jahren. Wir sind es gewohnt, große Massen zu bewegen. Das ist unsere Stärke. An den wichtigsten?! Binnenhäfen in NRW sind wir Ihr Partner für die Be- und Entladung von Massen- und Schüttgütern, staubende Güter, Erden, Böden sowie an einzelnen Standorten Schwerlasten und Abfälle sowie Recyclingmaterial.

Dem Wandel der Zeit haben wir uns gestellt und unsere Hafenbetriebe kontinuierlich weiterentwickelt. Altbewährte Umschlaggüter wurden mit neuen Gütern kombiniert. Düngemittel, Baustoffe und Kohle, aber auch Abfälle und Materialien mit besonderen Inhaltsstoffen gehören zu unserem Tagesgeschäft. Hierzu waren und sind hohe Investitionen erforderlich, wobei der nachhaltige ökologische Aspekt im Vordergrund steht.